Donnerstag, 17. März 2011

Ersatzbefriedigung?!

Da mein heißgeliebtes Maschinchen zur Wartung ist und ich solche Kissen schon immer super fand, dachte ich, versuch´s doch mal mit Häkeln. Bei raumseelig habe ich tolle Anleitungen für Granny-Squares gefunden.

Problematisch, denn ich habe das letzte Mal im Handarbeitsunterricht in der Grundschule gehäkelt. Ich wusste grad noch, was eine Luftmasche ist. Aber die nette Frau im Wollgeschäft, erklärte mir mit Engelsgeduld, was Stäbchen und Kettmachen usw. sind.

Also, los geht´s!

wollweiß und oliv, eine schöne Kombi

Das ist bis jetzt dabei rausgekommen:


hier die ersten Versuche, die ich nicht sofort wieder aufgetrennt habe


alles andere als quadratisch, meine Squares... ;-)


ah, jetzt habe ich das Prinzip verstanden
 

nein, das ist noch nicht befriedigend

Vorerst liegt das Projekt Granny-Square-Kissen auf Eis, da ich unterwegs meine Häkelnadel verloren habe und mir das Häkeln auch nicht den selben Spaß bringt, wie das Nähen.

Fazit: eher unbefriedigend... leider!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...