Donnerstag, 9. April 2015

Traditionen...

...  sind was feines und man muss sie pflegen.

Meine liebste Nähfreundin und ich haben vor zwei Jahren begonnen die Feiertage für ausgedehnte Nähorgien zu nutzen. So auch Ostern.

Wir waren erneut richtig, richtig fleißig und können stolz auf uns sein. Über 30 Teile sind entstanden.
Unter anderen habe ich endlich eine "Anna" für mich genäht, die ich mir diesmal unter keinen Umständen abschwatzen lasse!

Schnitt: machwerk


Die restlichen Werkeleien zeige ich euch, wenn alles verschenkt wurde ;-)

Schön, dass heute Donnerstag ist und ich endlich mal wieder bei RUMs mitmachen kann!

Kommentare:

griselda hat gesagt…

Verena- mit der vielen Anna-Übung wärst du jetzt reif für echtes Leder.
Echt jetzt: Die Tasche ist so schön und mit deiner Sicherheit beim Nähen wäre das ein Quantensprung!

allroundtalent hat gesagt…

Vielen Dank, ein Lob von dir ehrt mich sehr ;-)
Ich halte die Augen offen, ob mir ein geeignetes Stück über den Weg läuft.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...