Freitag, 22. Juni 2012

Premiere geglückt

Nach einer für mich etwas längeren Nähpause habe ich mich am Dienstag an ein neues Projekt gewagt. Gleich mehere Herausforderungen hielt das neue Schnittmuster "THEA" aus dem Hause machwerk für mich bereit, die ich aber allesamt gut gemeistert habe *g*

Zum einen habe ich noch nie eine Paspel verarbeitet und zum anderen eine Trennwand eingearbeitet.












Alles in allem mal wieder ein Taschenschnitt, der 100% zu passt und Lieblingsteilqualitäten besitzt. Vielen Dank, Frau Machwerk!

Kommentare:

Cordula hat gesagt…

Sehr schöne Tasche, ganz tolle Farben!!!
Wünsche dir ein schönes Wochenende und einen lieben Gruß schickt Cordula

griselda hat gesagt…

So toll.
Genau mein Beuteschema!!
Hoffentlich geht es deinem Bein besser und du kannst die Thea dann aufrecht durch die Stadt tragen.

Marion hat gesagt…

Liebe Verena,
die hast Du aber ganz wunderbar hinbekommen. Ich habe mir den Schnitt auch gekauft. Spätestens bei unserem Workshop werde ich mir auch eine Thea nähen, aber so lang wird es wahrscheinlich nicht dauern.
Schönes Wochenende wünscht Dir
Marion

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

tolle Tasche! Die gefällt mir sehr gut!
Gruß sonnenblume

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...