Montag, 29. Oktober 2012

Kalenderverschönerung

Letzte Woche bekam ich von der Frau Mama einen Buchkalender für´s nächste Jahr. Ich alter Gierhals bat um zwei weitere zum Verschenken.  
 
Diese Werbedinger sind nicht schön, aber wozu kann Frau denn nähen?
 
Ich wusste doch, das es sich irgendwann mal lohnt, dass ich jedes noch so kleine Stofffetzchen aufhebe ;-)
 

mein Favorit, der bleibt bei mir

Ein schönes, kleines Geschenk zum Jahresende...
 
ich finde die groben, bewusst nicht geraden Nähte sehr charmant
 
 
*** 
 
 
Total off-topic, aber zeigen möchte ich es euch trotzdem:
 
mein Liebster ist am Samstag zum ersten Mal geflogen...
 

Kommentare:

griselda hat gesagt…

... auf dass das neue Jahr genauso bunt und schön werden möge wie deine Kalender.
Du hättest es dir wirklich verdient.
(Und überhaupt: Geniale Resteverwertung!!)

kreativkäfer hat gesagt…

total schön, der unifarbene stoff mit den bunten in kombi ist einfach ein hingucker!
oh und woooow, ich würd mich das nie trauen :)
glg andrea

Roswitha hat gesagt…

Deine Hüllen sind total schön! Sieht klasse aus mit den bunten Streifen. Und Hut ab,ich würde mir das niemals trauen...

LG Roswitha

ColiBriCologne hat gesagt…

Super Idee! Gefällt mir sehr gut. Ich werde auch zu Weihnachten Kalender mit selbstgemachten Hüllen verschenken.

Lieben Gruß aus Köln

Britta

Eulelia's hat gesagt…

Traumhaft schön. Ich liebe die Kobi Leinen/bunt.

LG
Eulelia's

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...