Montag, 17. Juni 2013

Babyboom in der nordhessischen "Boomtown"

Endlich werden wir Nordhessen selbstbewusster und sind stolz auf unsere schöne Stadt! Für mich hat Kassel genau die richtige Größe, nicht zu groß, nicht zu klein. Klar, vieles ist verbesserungswürdig, aber hier gibt es so viele schöne Ecken, die sich lohnen erkundet zu werden.
 
Letzte Woche lief im HR-Fernsehen eine Reportage über meine Heimatstadt, vielleicht mögt ihr mal reinschauen, hier der Link: http://www.ardmediathek.de/hr-fernsehen/geschichten-aus-hessen/kassel-boomtown-zwischen-herkules-und-himmelsstuermer?documentId=15144562
 
Nun aber zu eigentlichen Thema. In den nächsten Monaten werden hier einige neue Einwohner im erweiterten Freundeskreis geboren. Deshalb habe ich Windeltaschen nach diesem Freebook (leicht abgewandelt) genäht.  



Kommentare:

Christina hat gesagt…

Wow. Deine Windeltaschen sind aber schön. Besonders die Eulen haben es mir angetan. Herzlich, Christina

Kerstin hat gesagt…

Die sehen ja alle ganz toll aus und Babyboom ist was richtig Gutes.
LG
Kerstin

the purple frog hat gesagt…

Süß. :) Bei mir im Freundeskreis wird es die nächste Zeit auch mehrfach Nachwuchs geben, da würde sich sowas ja als Aufmerksamkeit beim Babybesuch anbieten!
Danke fürs teilen. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...