Freitag, 15. März 2013

Hilfe - sie sind überall!

Und ich kann rein gar nichts dagegen tun!
 
Zunächst wurde ein vereinzeltes Pärchen auf meinem Bücherregal gesichtet - ich berichtete am Dienstag darüber.
 
 
 
Scheinbar ist bei den Eulen gerade Paarungszeit, denn am Mittwoch entdeckte ich ein weiteres Exemplar auf meiner Wollkiste.
 
 
 
Und seht selbst, seitdem verfolgen sie mich den ganzen Tag!
 
Im Garten:
 
 
 
Auf dem Weg zur Straßenbahn:
 
 
 
Beim Spaziergang:
 
 
Sogar in Bäumen:
 
 
Einmal ist es mir gelungen drei dieser Gesellen auf einmal zu beobachten und zu belauschen. Stellt euch vor, sie wollen noch Geschwister: in Lila, in Orange, in Gelb und ganz Bunte..., wie soll ich das nur verhindern?! 
 
 
 
 

Kommentare:

Nicole Keri hat gesagt…

Hihi na da musst du dich in Acht nehmen bei sovielen großen Augen die dich da beobachten ;-)
Alle ganz herzig geworden. Ich habe gestern auch meine erste Eule genäht. Kannst du dir gerne bei mir anschauen www.handmadebykeni.blogspot.co.at
Lg Nicole

daisy hat gesagt…

Die sind soooooooooo niedlich!!! Ich mag deine Eulen-Invasion - so harmlos wie sie gucken kann das doch gar nicht schlimm sein?

Danke für den Abend-Schmunzler! :)

Liebe Grüße
daisy

Muriel / Nahtzugabe5cm hat gesagt…

Ach, da scheint es bei Dir in der Gegend ja eine richtige Euleninvasion zu geben. Sehr süß, wo sich diese kleinen Eulen überall herumtreiben. Sehr goldig.
Lieber Gruß, Muriel

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...