Samstag, 4. Mai 2013

"Am 05.05. werde ich 5"...

... erinnerte uns Axels Neffe letztes Wochenende. Auch ohne diese expliziete Erinnerung hätten wir das natürlich nicht vergessen, aber sicher ist sicher ;-)
 
Da ich weiß, dass ihm das Zwillingskissen gut gefallen hat, habe ich auch für ihn eines genäht.
 

Den gestickten Namen habe ich mir in einer Facebookgruppe ertauscht. Warum der erste Buchstabe grau ist, weiß ich nicht :( Nach dem Tausch war ich ziemlich enttäuscht, aber dazu ein ander Mal mehr. 
 
 

Kommentare:

the purple frog hat gesagt…

Trotz dem grauen "F" ist es doch ein sehr schönes Kissen geworden! LG und schönes Wochenende.

Koala hat gesagt…

Ich find das Kissen auch schön! Aber sag mal, wo hast du denn das Inlett her? Ich würde nämlich auch gerne so ein Kissen nähen, finde aber (zumindest im Laden) immer nur quadratische Kissen.
Danke!
Gruß
Uta

Nicole Keri hat gesagt…

Ich finde das Kissen auch sehr gelungen. Das graue F passt auch gut dazu finde ich.

@ koala, bei uns in wien gibt es so längliche kissen beim ikea.

Lg Nicole

allroundtalent hat gesagt…

Danke für eure lieben Worte! Das F sieht von Nahem bescheidener aus als auf dem Foto... irgendwie doppelt gestickt, erst blau, dann grau... aber naja, der kleine Mann wird sich freuen, dass sein Name überhaupt drauf steht ;-)

@ Uta: Wie Nicole schon schrieb ist das Inlett von Ikea, kostet ca. 2 Euro. Leider war es 40 x 80 cm, aber das war nicht weiter schlimm. Ich habe es einfach auf 40 x 60 cm gekürzt.

LG,
Verena

Nina's Stitch hat gesagt…

Ich finde es auch sehr schön. Kinder sehen das bestimmt nicht so eng mit dem grauem "F". Hat er sich denn gefreut?

Marion hat gesagt…

Liebe Verena,
das Kissen ist doch ganz schön geworden und beim nächsten Mal weißt Du ja, wo Du einen Schriftzug nach Wunsch bekommen kannst ;-)
Herzliche Grüße,
Marion

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...