Montag, 21. November 2011

Weihnachtskleid sew-along IV - die Stoffwahl

Auf geht´s in die nächste Runde. Heute: die Stoffwahl.

Das ist wohl der einzige Punkt bei diesem Projekt, mit dem ich keine Probleme haben werde. Stoffe kaufen geht immer *g*

Da es ein Weihnachts-/Winterkleid werden soll, wollte ich gern einen etwas dickeren Stoff, der auch wärmt. Etwas Passendes hatte sich schnell gefunden, nur war das Stöffchen nicht für das geplante Schnittmuster geeignet, mit dem ich online geliebäugelt hatte. Aber frau ist ja flexibel und die freundliche Dame beim örtlichen Stoffdealer half, einen neuen Schnitt zu finden.

Hier also der Stoff aus dem meine Träume sind:

ein hoffentlich warmes
Viskose/Baumwollgemisch mit 3% Elastan

ich glaube, dass das Stöffchen gut zu dem schlichten Schnitt passt


Danke an Cat für die tolle Aktion!


Kommentare:

Jana Fahlbusch - Winckler hat gesagt…

Der sieht fesch aus!! Sind die Punkte aufgesetzt oder drin? Total schön, hast Du gut ausgesucht!
Ganz lieben Gruß Jana

allroundtalent hat gesagt…

Jana, deine Frage überfordert mich... *g* Da kann ich nix zu sagen, sorry.

lealu hat gesagt…

Das Muster gefällt mir total! Na das wäre auch was für meins gewesen. ;-)
LG, lealu

mizoal hat gesagt…

an dem stoff hätte ich auch nicht vorbeigehen können.

lg
anke

Jana Fahlbusch - Winckler hat gesagt…

*lach* du verkomplizierst das :)) Ich meinte nur, kann man die Punkte fühlen, sind die höher als der Grundstoff oder ist alles eine Fläche? :)))
Ganz lieben Gruß Jana

allroundtalent hat gesagt…

@ Jana: ah, jetzt verstehe ich was du meinst. Die Punkte scheinen hineingewebt zu sein, d.h. alles eine Fläche.

Jana Fahlbusch - Winckler hat gesagt…

uhh schöön! Ich bin gespannt auf das fertige Werk...wann gehts denn los mit dem Nähen`?

Paula hat gesagt…

Schön. Punkte find ich toll und in der Farbkombi sowieso (habe mir mal ein kleid aus einem ähnlichen Stoff genäht und zieh es sehr gerne an)
lg Paula

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...